Die Suchfunktion

Die Suche (auch Matchcodesuche) wird durch Mausklick auf die Schaltfläche oder mit der Funktionstaste F4 ausgelöst. Es erscheint das zum jeweiligen Modul zugehörige Suchfenster (Beispiel: Artikelsuche).

Die Suchkriterien Artikelnummer, Bezeichnung und Kurztext sind logische UND Verknüpfungen. Im obigen Bild werden alle Artikel gesucht, wo die Artikelnummer mit 93 beginnt und die Bezeichnung beginnt mit dem Wort „Farb“. Ein „*“ hinter oder vor dem Wort steht als Platzhalter für nicht bekannte Teile des Suchkriteriums. Das „+“ steht als Platzhalter für „*“ vor und hinter dem Wort und relativiert bei mehreren Suchbegriffen die Reihenfolge.

Wird in der Artikelbezeichnung Stuhl + blau eingegeben, dann werden neben Stuhl blau auch Ergebnisse mit dem Inhalt blau Stuhl angezeigt.

Ein Klick auf das Symbol (alternativ F4) setzt die in der letzten Suche eingegebenen Suchparameter wieder ein und das Suchergebnis wird aufgelistet, bis die unter Maximal eingetragene Menge erreicht ist.

Hierbei wird die letzte Sortierung beibehalten. Sie können jede Spalte alphabetisch sortieren, in dem Sie auf den Spaltennamen klicken.

Im Feld Maximal kann die Anzahl der Suchtreffer eingeschränkt werden um die Performance der Datenbank nicht zu sehr zu belasten.

Setzt man in das Kontrollkästchen Manuell einen Haken, startet die Suche nicht automatisch, sondern erst wenn die Schaltfläche Start betätigt wurde.

Die angezeigten Suchfelder lassen sich über die Benutzereinstellungen konfigurieren.
allgemein/suchfunktion.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/26 20:31 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0