Unterbearbeitungsstatus

Dieser Artikel beschreibt Funktionen die ab Concept Office 6.1.94 zur Verfügung stehen. Das Modul ist neu ab diesem Programmstand. In vorherigen Programmversionen war die Eingabe im Modul Mandanten, Registerkarte Vorgabewerte (TKD) möglich

Um die Verarbeitung von verschiedenen Service-Aufträgen abzubilden, lassen sich so genannte Unterbearbeitungsstatus definieren. Dazu dient das gleichnamige Modul im Bereich Stammdaten-TKD.

 Unterbearbeitungsstatus

Übersicht

In der Übersicht werden alle vorhandenen Unterbearbeitungsstatus angezeigt. Weiterhin kann eine schnelle Überarbeitung durchgeführt werden.

Eingabe

Hier kann ein Unterbearbeitungsstatus angelegt oder editiert werden. Die Attribute wirken sich auf die Verarbeitung aus:

Feld Feldtyp Kurzbeschreibung
StatusID eindeutige Nummer wird bei Neuanlage automatisch vergeben
Bezeichnung Textfeld Anzeigename; über diesen Namen wird der Status ausgewählt
aktivKontrollkästchen kennzeichnet den Status als verwendbar
disponierbar Kontrollkästchen Service-Aufträge mit diesem Status werden im Dispositionsmodul zum disponieren angeboten
in Mobile anzeigen Kontrollkästchen dieser Status kann als Rückmeldestatus in Concept Mobile verwendet werden
Fakturasperre Kontrollkästchen Service-Aufträge mit diesem Status erlauben keinen Rechnungsdruck; neu ab Version 6.1.267
Sortierung Textfeld, numerisch steuert die Anzeigereihenfolge in der Unterbearbeitungsstatus-Auswahlbox
Bemerkung Textfeld, mehrzeilig freie Eingabe weiterer Informationen
stammdaten_tkd/unterbearbeitungsstatus.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/26 20:33 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0